Innovativ dank Crowdsourcing

Mitwirkung mit Wirkung – gemeinsam das Unternehmen weiterbringen

Daten und Fakten zu diesem Angebot

Kategorie

Digital Skills
Digital Skills sind in der digitalen Welt unerlässlich. Nicht alle Personen verfügen darüber in ausreichendem Mass. Gerade im kaufmännischen Umfeld ist es nötig, Personen in diesen Aufgaben zu stärken, damit sie die vielfältigen Möglichkeiten der neuen  Arbeitswelt  nutzen können.

 

Inhalt

In der Arbeitswelt von morgen fehlt Ihnen zunehmend die Zeit, neue Produkte und Dienstleistungen sowie Arbeitsabläufe im «stillen Kämmerlein» zu entwickeln. Gut so! Denn dadurch sind Sie gezwungen, die wichtigsten Anspruchsgruppen wie Mitarbeitende, Kunden, Lieferanten oder Partner früher und überhaupt aktiv einzubinden. Lernen Sie hierfür das Crowdsourcing als wertvolle und wirksame Methode kennen, um gemeinsam mit anderen Menschen als «Crowd» (Schwarm) neue Ideen zu generieren, zu prüfen und anschliessend umzusetzen. In diesem Modul steckt nebst Grundlagenwissen vor allem eines drin - viel Praxis: Sie erleben zuerst «live», wie Crowdsourcing funktioniert, um anschliessend ihr eigenes erstes Projekt umzusetzen. Ihre Erfahrungen daraus teilen Sie mit anderen Teilnehmenden und erkennen somit rasch, auf welche Stolpersteine Sie zukünftig achten wollen.

  • Weshalb Crowdsourcing in der heutigen Arbeitswelt einen wichtigen Platz einnimmt
  • Wo können Crowdsourcing-Projekte wirksam eingesetzt werden?
  • Wie läuft ein Crowdsourcing-Projekt ab?
    - Die Fragestellung: Braindumping/Brainwriting
    - Ideenfindung
    - Ideen auswählen
    - Ideen bewerten
    - Umsetzung planen
  • Online Werkzeuge: einfach und kostenlos
  • Umsetzung des eigenen Crowdsourcing-Projekts
  • Präsentation und Reflexion des eigenen Crowdsourcingprojektes
  • Wen können/müssen wir dabei einbinden?
  • Auf welche Stolpersteine wir achten sollten

Ihr Nutzen

Erleben Sie praxisorientiert, wie ein Crowdsourcing-Projekt abläuft, und lernen Sie die Faktoren für ein erfolgreiches Crowdsourcing kennen.

Setzen Sie Ihr erstes, kleines Crowdsourcing-Projekt aktiv um und lernen Sie daraus.

Prüfen Sie die Einsatzmöglichkeiten von Crowdsourcing für Ihre Organisation und schaffen Sie damit unter Mitwirkung von Mitarbeitenden, Kunden sowie Lieferanten und Partnern neue Produkte, Dienstleistungen oder generell eine optimalere Zusammenarbeit.

Teilnehmende

Dieses Modul ist für alle Personen geeignet, unabhängig von Funktion, Branche, Ausbildung oder Alter. Es richtet sich an alle, die dem Wandel begegnen und ihre Kompetenzen in diesem Themenbereich entwickeln möchten. Die Teilnehmenden sind bereit, sich aktiv auf neue Formen des Lernens einzulassen und bestehende Denkmuster zu durchbrechen.

Arbeitsweise

8 Präsenzlektionen verteilt auf zwei Halbtage

4 Lektionen „Learning in Action“ mit Vorbereitungsauftrag 

Besondere Hinweise

Bitte Laptop oder Tablet inkl. Ladekabel mitbringen, Voraussetzung funktionierender Internetbrowser bspw. Chrome, Safari, Firefox o.a.)

Bitte folgende Fragestellung vorbereiten: Welche Crowdsourcing-Projekte kenne ich?

Seminarleitung

Unsere Modulleiter-/innen sind ausgewiesene Expertinnen und Experten aus der Praxis. Mit modernen Arbeits- und Lernmethoden machen sie die Teilnehmenden fit für die Herausforderungen der neuen Arbeitswelt.  

SkillBox-Trainer/-innen

Dauer

8 Präsenzlektionen verteilt auf zwei Halbtage

Termine und Anmeldung

Durchführung Bern

Mittwoch, 3. und Montag, 22. Juni 2020, 08.30 - 12.00 Uhr

Jetzt anmelden

Durchführung Zürich

Mittwoch, 6. Mai und 27. Mai 2020, 13.00 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden

Montag, 24. August und Mittwoch, 16. September 2020, 13.00 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden

Ort

KV Business School Zürich oder WKS KV Bildung Bern

Kosten

CHF 680.-

Beratung

SkillBox Beratung
Telefon: 
+41 44 974 30 49

PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version