Grundlagen des Projektmanagements

Einblick in ein effizientes Projektmanagement von A-Z

Daten und Fakten zu diesem Angebot

Inhalt

Jedes Projekt ist so gut wie sein Team. Für Ihren Einsatz als Mitglied eines Projektteams oder allenfalls als zukünftige/r (Teil)-Projektleitende/r lernen Sie im Rahmen dieses Seminars die Grundlagen der erfolgreichen Projektarbeit kennen und anwenden. Projekte sind „in“! Alle arbeiten in Projekten, viele sprechen über Projekte und jeder besitzt eine andere Vorstellung davon, was Projektmanagement überhaupt ist. Sie erhalten einen Einblick, dass das Projektmanagement nicht nur eine Aufgabe ist, die sich mit Phasenmodellen von der Initialisierungs-Phase bis zur Einführungs-Phase beschäftigt. Modernes Projektmanagement in unserer globalisierten Welt besteht aus dem Beherrschen von mehreren Disziplinen, welche ein komplexes System bilden.

Die Seminarinhalte auf einen Blick:

  • Einführung in das Projektmanagement
  • Erfolgreiches Planen und Steuern eines Projektes – Projektstart als Schlüsselfaktor!
  • Instrumente des Problemlösungsprozesses
  • Projektabgrenzung, Zielsetzungen des Anforderungsmanagements
  • Erfolgsfaktoren und Risiken im Projektumfeld
  • Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten der Projektbeteiligten
  • Informieren und kommunizieren im Projektumfeld
  • Projektergebnisse qualifiziert kontrollieren
  • Delegieren und rapportieren mittels Arbeitspaketen

Ihr Nutzen

  • Sie wissen ihre Rolle und Verantwortung im Projekt erfolgreich einzusetzen
  • Sie kennen die wesentlichen Grundlagen und Ergebnisse des Projektablaufs
  • Sie können nach dieser Ausbildung Projektverantwortliche tatkräftig unterstützen

Teilnehmende

Entscheidungsträger/innen, Projektmitarbeitende, angehende Projektleitende, sowie andere interessierte Personen, welche einen Einblick in das Projektmanagement erhalten wollen. Es sind keine Voraussetzungen bezüglich absolvierten Ausbildungen oder berufliche Erfahrungen notwendig.

Arbeitsweise

  • Theoretische Inputs
  • Vermittlung von Praxiswissen
  • Übungen
  • Gruppenarbeiten
  • Austausch
  • Fälle

Seminarleitung

Stefan Marty

Stefan Marty ist ausgebildeter und zertifizierter Projektmanager der SPOL AG und diplomierter Qualitätsmanager NDS HF. Seine mehrjährige Erfahrung in den verschiedenen Projektmanagementdisziplinen sowie dem Quality- und Testmanagement gibt er gerne an die Kursteilnehmer weiter.

Stefan Marty

Silvia Wyss

Silvia Wyss ist ausgebildete Betriebswirtin (BWL) und zertifizierte Projektleiterin (CAS und IPMA-Level B). Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in Leitung von Projekten im Operations- und IT-Umfeld. Ihre Erfahrung im Umgang mit komplexen Projektanforderungen und Organisationsveränderungen gibt Sie gerne an die Kursteilnehmer weiter.

Silvia Wyss

Beat Nussbaumer

Beat Nussbaumer ist zertifizierter IPMA Level C Projektmanager und zertifizierte Lean Master. Er hat langjährige praktische Erfahrung in Projektmanagement in unterschiedlichen Branchen gesammelt. Dieses Wissen teilt er am liebsten mit Kursteilnehmern und ist auch offen, neue Technologien zu vermitteln wie z.B:  Agiles PM, Kanbanboard, Design Thinking, HCD (Human centered Design, Kaizen, etc).

Beat Nussbaumer

Dauer2 Tage

Termine und Anmeldung

Montag, 16. März und Dienstag, 17. März 2020, 08.30 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden

Dienstag, 7. Juli und Mittwoch 8. Juli 2020, 08.30 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden

Montag, 16. November und Dienstag 17. November 2020, 08.30 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden
OrtKV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost, direkt beim HB Zürich

Kosten

Durchführung 2019: CHF 850.-
Durchführung 2020: CHF 980.-

(inkl. Seminarunterlagen, Mineralwasser, Pausenverpflegung und Seminarbestätigung)

Ermässigungen

10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Beratung

Seminare
Telefon: 
+41 44 974 30 49

PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version