Erfolgsfaktoren in Digitalisierungsprojekten

Lernen Sie Projekte im Rahmen der «digitalen Transformation» erfolgreich planen und umzusetzen

Daten und Fakten zu diesem Angebot

Inhalt

Die Digitalisierung betrifft auch Sie und Ihr Unternehmen. Es gilt, Prozesse zu automatisieren, schneller auf Anfragen reagieren zu können, sich mit Kunden oder Lieferanten zu vernetzen oder auch neue digitale Geschäftsfelder einzuführen. Entsprechende Initiativen oder Vorhaben werden als Projekte abgewickelt.

Lernen Sie, wie Projekte im Umfeld der «digitalen Transformation» geplant werden müssen, welche typischen Anforderungen und Lieferobjekte zu Grunde liegen, wie auch welche Risiken zu beachten sind.

Die Seminarinhalte auf einen Blick:

  • Projektarten: Welche Arten von Projekten können im Umfeld der digitalen Transformation unterschieden werden?
  • Lieferergebnisse: Typische Lieferobjekte und Anforderungen
  • Vorgehen: konventionelle oder agile Umsetzung?
  • Team und Rollen: Welche Rollen und Mitarbeiter werden benötigt?
  • Projektplanung: Planung von digitalen Projekten
  • Risikomanagement: typische Risiken in digitalen Projekten
  • Stakeholdermanagement: wer sollte alles im Projekt miteinbezogen werden?
  • Changemanagement
  • Leadership: Wie stelle ich sicher, dass die richtigen Projekte umgesetzt werden?

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Spezialitäten welche ein Projekt im Rahmen der digitalen Transformation mit sich bringen kann.
  • Sie können digitale Projekte effizient aufsetzen.
  • Sie wissen, welchen Punkten Sie im Rahmen von digitalen Projekten spezielle Beachtung schenken müssen.
  • Sie kennen Erfolgsfaktoren für Projekte im Rahmen der digitalen Transformation und können diese gezielt einsetzen.

Teilnehmende

Aktuelle und/oder künftige Projektverantwortliche, Prozessverantwortliche, Product Manager /innen sowie Projektmitarbeitende und Interessierte, welche sich mit Vorhaben im Rahmen der digitalen Transformation/Digitalisierung beschäftigen.

Arbeitsweise

  • Theoretische Inputs
  • Vermittlung von Praxiswissen
  • Übungen
  • Einzelarbeiten
  • Gruppenarbeiten
  • Austausch
  • Fälle

Seminarleitung

Die Firma SPOL AG ist seit über 25 Jahren spezialisiert im Bereich der professionellen Projektabwicklung. Die Seminarleitung erfolgt durch qualifizierte Mitarbeitende der SPOL AG, welche die Ausbildungsthemen in der täglichen Arbeit anwenden. Alle unsere Seminarleiterinnen und Seminarleiter bringen eine langjährige und umfangreiche Tätigkeit in der Erwachsenenbildung mit, so dass die Teilnehmenden optimal vom Wissen und der Praxiserfahrung profitieren können.

SPOL AG

Dauer2 Tage

Termine und Anmeldung

Dienstag, 12. Mai 2020 & Mittwoch, 13. Mai 2020, 08.30 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden

Mittwoch, 11. November 2020 & Donnerstag, 12. November 2020, 08.30 - 16.30 Uhr

Jetzt anmelden
OrtKV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost, direkt beim HB Zürich

Kosten

Durchführung 2019: CHF 850.-
Durchführung 2020: CHF 980.-

(Inklusive Seminarunterlagen, Mineralwasser, Pausenverpflegung und Seminarbestätigung)

Ermässigungen

10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Beratung

Aleksandra Radosavljevic
Telefon: 
+41 44 974 30 48

PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version