Spezialist/-in Sozialversicherungen Existenzsicherung

Zertifikat KV Business School Zürich
Sie möchten als kompetente Ansprechperson qualifizierte Fragen zur Sozialhilfe oder Opferhilfe, zu den Ergänzungsleistungen, zur Arbeitslosenversicherung oder zur Invalidenversicherung beantworten, anspruchsvolle Fälle lösen und Kunden umfassend dazu beraten? Mit dem Zertifikatlehrgang machen wir Sie fit, die aktuellen Herausforderungen anzugehen und spannende Sachverhalte zu lösen.
Preis: CHF 2'600.00
Dauer: 1 Semester

Nächster Start: 06.01.2020

Daten und Fakten zu diesem Bildungsgang

Nutzen

Als Spezialist/-in Sozialversicherungen der sozialen Existenzsicherung zeichnen Sie sich als Fachperson in den Bereichen Sozialhilfe, Opferhilfe, Ergänzungsleistungen, Arbeitslosenversicherung und Invalidenversicherung aus. In dieser Funktion bearbeiten Sie anspruchsvolle Praxisfälle, lösen diese selbständig und bearbeiten komplexe Sachverhalte.

KompetenzstufeC Profis

Zielgruppen

Sozialversicherungsfachleute, welche über praktische Erfahrungen im Sozialversicherungsbereich verfügen, die Kenntnisse auffrischen und ihre Kompetenzen entsprechend erweitern und vertiefen möchten.

Voraussetzung für die Teilnahme

  • Sozialversicherungsfachfrau/-fachmann mit eidg. Fachausweis
  • Juristen/-innen mit Sozialversicherungserfahrungen
  • Interessenten/-innen ohne einen dieser Ausbildungsabschlüsse zeichnen sich durch entsprechend erworbene Fähigkeiten aufgrund beruflicher Praxis aus.

Dauer

1 Semester

Bildungsziele

Spezialisten/-innen Sozialversicherungen sind in der Sozialhilfe oder Opferhilfe, den Ergänzungsleistungen, der Arbeitslosenversicherung oder der Invalidenversicherung tätig oder in Berufen mit Anknüpfungspunkten dazu. Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von anspruchsvollen Sachverhalten und einwandfreien Resultaten. Sie kennen die aktuellen Herausforderungen und können diese selbständig lösen. Die Anwendung der jüngsten Rechtsgrundlagen ist eine Selbstverständlichkeit. Aufgrund Ihrer Fachkompetenz sind Sie eine geschätzte Ansprechperson.

Lektionentafel

Einführung 4 Lektionen
Sozialhilfe/Opferhilfe 16 Lektionen
Ergänzungsleistungen 16 Lektionen
Arbeitslosenversicherung 16 Lektionen
Invalidenversicherung 16 Lektionen

Methoden / Didaktik

Als Studierende/-r profitieren Sie davon, dass alle Dozierenden sich mit unseren eigenen Angeboten im didaktischen Bereich weiterbilden können. So werden Sie Ihnen das Fachwissen vielfältig vermitteln und Sie können sich auch Begleitkompetenzen aneignen. Ihr betriebswirtschaftliches Wissen wird entsprechend Ihrer Stufe motivierend gefördert. Die Unterrichtsmethoden richten sich individuell nach dem Bildungsangebot.

Sie geniessen praxisorientierten Unterricht, der unterschiedlichen Lerntypen gerecht wird und eine Vielfalt an Unterrichtsmethoden einsetzt:

  • Fallstudien und Fallbeispiele
  • Partner- und Gruppenarbeiten
  • Frontalunterricht
  • Persönliche Lernerfolgskontrollen
  • Lerntechniken zur Erweiterung der Methodenkompetenz


Der Bildungsgang Spezialist/-in Sozialversicherungen schliesst mit praxisorientierten Fallbeispielen anlässlich einer Abschlussprüfung ab.

Mein Anschluss

Diplom Sozialversicherungsexperte/-in
Spezialist/-in Sozialversicherungen Vorsorge
Spezialist/-in Sozialversicherungen 1. Säule
Spezialist/-in Sozialversicherungen Reintegration
Spezialist/-in Koordination und Sozialversicherungsrecht

Besonderes: Besuchen Sie einen weiteren Zertifikatskurs Sozialversicherungen, werden Ihnen die bereits erbrachten Leistungen angerechnet.

OrtKV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
KurskostenMeineLernbox(mehr Infos)Interne Prüfungsgebühren
CHF 2'600.00CHF 350.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Module

Montag, 17.45 bis 21.00 Uhr

Erster Kurstag: 06.01.2020
Letzter Kurstag: 11.05.2020
Jetzt anmelden

Leitung Bildungsgang

Beatrix Bock

Dipl. Sozialversicherungsexpertin, dipl. Versicherungsfachfrau, EMBA FH berät mit Freude und Engagement Kundinnen und Kunden und unterrichtet Studierende im Gebiet der Sozialversicherungen. Unsere Sozialversicherungen bieten komplexe Sachverhalte und spannende Fragestellungen – eine interessante Kombination mit der Möglichkeit, verschiedene Perspektiven einzunehmen. Gerne arbeitet Beatrix Bock mit Menschen, da sie den Austausch schätzt. Sie ist immer wieder beeindruckt, welche nutzenorientierte Lösungen dabei entstehen. Ihr Fokus gilt insbesondere einer interaktiven Arbeitsweise und einer nachhaltigen Wissensvermittlung.

Beatrix Bock

Beratung
batalla_9831.jpg
Jessica Batalla
Telefon: 
+41 44 974 30 45

Nächste Infoanlässe
Montag, 4. Februar 2019 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
18.
Downloads
Bildungswelt-Broschüre downloaden...
PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version

Neueste Beiträge aus dieser Bildungswelt

| Alle anzeigen...
Abschlussfeier Sozialversicherungsfachleute 5.12.2018

Rund 10% über dem Schweizer Durchschnitt

Sozialversicherungsfachleute schliessen mit einer Erfolgsquote von 76 % ab
fotolia_127394733_s.jpg

Toller Erfolg im Lehrgang der HR Fachleute

HR-Leiter

Der Ferrari unter den HR Ausbildungen

Die Königsdisziplin neu auch bei uns
fotolia_77414723_s_karrierestart.jpg

Personalassistent/ -innen haben den Durchblick

Und das nicht nur im beruflichen Alltag.