Projektmanagement Basic Training (Blended Learning)

Zertifikat KV Business School Zürich / (Ext. Zertifikat IPMA-Level D)
Gutes Projektmanagement beginnt mit der Kenntnis der Projektabwicklungsgrundlagen, dem Aufbau sowie Ablauf von Projekten und führt schliesslich zum erfolgreichen Projektabschluss. Alle grundlegenden Prinzipien werden Ihnen in einem ergebnisorientierten und für Sie massgeschneiderten Mix aus Präsenzunterricht und begleitetem Selbststudium vermittelt.
Preis: CHF 2'800.00
Dauer: 2 Monate (insgesamt 8 Studientage, davon 4 Präsenztage und rund 4 Tage begleitetes Selbststudium)

Nächster Start: 09.05.2019

Daten und Fakten zu diesem Bildungsgang

Nutzen

Die Teilnehmenden…

  • kennen den Nutzen und Zweck des Projektmanagements und seine wesentlichen Themen
  • kennen ihre Verantwortung in Projekten
  • verstehen den Inhalt von Projektaufbau, -ablauf und -ergebnissen
  • sind in der Lage, ihre Arbeit in Projekten zu kommunizieren und zu begründen
  • beherrschen das Initiieren, Planen und Steuern ihre Projekt
  • setzen bei der Projektmanagementarbeit effiziente Instrumente zur Unterstützung ein
  • kennen die wesentlichen Punkte der Teamführung und Kommunikation
KompetenzstufeB Könner

Berufsbild

Projektleiter/-in

Zielgruppen

Angesprochen sind angehende Projektleitende, Projektmitarbeitende sowie andere Personen, die an einer Einführung in das Projektmanagement interessiert sind. Ebenfalls Projektleitende die sich eine Zertifizierung nach IPMA (International Project Management Association), Level C oder D vorbereiten möchten.

Voraussetzung für die Teilnahme

Es sind keine Voraussetzungen bezüglich absolvierte Ausbildungen oder berufliche Erfahrungen notwendig.

Dauer

2 Monate (insgesamt 8 Studientage, davon 4 Präsenztage und rund 4 Tage begleitetes Selbststudium)

Bildungsziele

Die Teilnehmenden kennen und beherrschen ihre Rolle und Verantwortung als Projektverantwortliche. Sie verstehen den Wert und die wesentlichen Grundlagen des Projektaufbaus und –ablaufs sowie den Inhalt von Projektergebnissen. Sie können nach Absolvierung dieses Trainings kleinere und mittlere Projekte effizient und erfolgsorientiert führen.

Lektionentafel

  • Einführung: Phasenmodelle, Projektstart, Systemdenken, Zielfindungsprozess und Problemlösungszyklus
  • Projektsteuerung: Institutionelles PM, Rollen, Review und Audit, Projektportfoliomanagement
  • Projektdurchführung: Risikomanagement, Projektinformationssystem, Projektdokumentation, Testmanagement Einführung, Qualitäts-Metriken im Projekt
  • Projektführung: Entwerfen von Anforderungen, Einführung Planung, die neun Planungsschritte, Aufwandschätztechnik, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Projektkontrolle & Kontrollinstrumente, Änderungsprozess, Projektabschluss, Change Management, Teammanagement

Methoden / Didaktik

Das Training wird nach dem Blended Learning-Ansatz durchgeführt. Dies ist eine völlig neue Erfahrung für viele Teilnehmende. Die Mischung aus Selbststudium und Präsenzunterricht erhöht die Lerneffizienz nachweislich um bis zu 30%. Das Training beginnt jeweils mit einem schriftlichen Kick-Off, danach werden die folgenden Präsenztage jeweils mittels Selbststudium und begleitet durch Tutoring vorbereitet. Anlässlich der Präsenztage werden die unter Lektionentafel aufgeführten Themen in Diskussionen und Übungen vertieft und erweitert.

Prüfungsträger

vzpm (Verein zur Zertifizierung von Personen im Management)

IPMA (international project management association)

IPMA Level D
IPMA Level C

www.vzpm.ch

Mein Anschluss

Ganzheitliches Projektmanagement

OrtKV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
KurskostenMeineLernbox(mehr Infos)Interne Prüfungsgebühren
CHF 2800.00CHF 200.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Preisinfo

Bitte beachten Sie die externen Prüfungsgebühren von www.vzpm.ch

Zeitmodelle

Präsenzunterricht: Donnerstag, alle 14 Tage von 8.30-17.00 Uhr

Zwischen diesen Unterrichtstagen muss im Rahmen des begleiteten Selbststudiums mit einem Zeitaufwand von rund 8h gerechnet werden.

Erster Kurstag: 09.05.2019
Letzter Kurstag: 11.07.2019
Jetzt anmelden

Präsenzunterricht: Donnerstag, alle 14 Tage von 8.30-17.00 Uhr

Zwischen diesen Unterrichtstagen muss im Rahmen des begleiteten Selbststudiums mit einem Zeitaufwand von rund 8h gerechnet werden.

Erster Kurstag: 03.10.2019
Letzter Kurstag: 28.11.2019
Jetzt anmelden

Dozierende

Silvia Wyss

Silvia Wyss ist ausgebildete Betriebswirtin (BWL) und zertifizierte Projektleiterin (CAS und IPMA-Level B). Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in Leitung von Projekten im Operations- und IT-Umfeld. Ihre Erfahrung im Umgang mit komplexen Projektanforderungen und Organisationsveränderungen gibt Sie gerne an die Kursteilnehmer weiter.

Silvia Wyss

Stefan Marty

Stefan Marty ist ausgebildeter und zertifizierter Projektmanager der SPOL AG und diplomierter Qualitätsmanager NDS HF. Seine mehrjährige Erfahrung in den verschiedenen Projektmanagementdisziplinen sowie dem Quality- und Testmanagement gibt er gerne an die Kursteilnehmer weiter.

Stefan Marty

Beat Nussbaumer

Beat Nussbaumer ist zertifizierter IPMA Level C Projektmanager und zertifizierte Lean Master. Er hat langjährige praktische Erfahrung in Projektmanagement in unterschiedlichen Branchen gesammelt. Dieses Wissen teilt er am liebsten mit Kursteilnehmern und ist auch offen, neue Technologien zu vermitteln wie z.B:  Agiles PM, Kanbanboard, Design Thinking, HCD (Human centered Design, Kaizen, etc).

Beat Nussbaumer

Beratung
batalla_9831.jpg
Jessica Batalla
Telefon: 
+41 44 974 30 45

Stimmen zum Bildungsgang

Lesen Sie im Interview, wie Judith Roost, R&D Manager bei Pearl Technology AG in Schlieren, den Zertifikatskurs erlebt hat und was sie für die tägliche Arbeit mitnehmen konnte.

PDF iconinterview_judith-roost_basic_training_kv.pdf

Nächste Infoanlässe
Montag, 27. Mai 2019 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 19. August 2019 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 30. September 2019 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 25. November 2019 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
23.
Downloads
Bildungswelt-Broschüre downloaden...
PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version

Passende Downloads

Interview Judith Roost (PM basic Training)

zum Download

Neueste Beiträge aus dieser Bildungswelt

| Alle anzeigen...
Projektmanagement

Projektskills unterstützen Agilität

Neu Sticker

Direktionsassistent/in KOMPAKT und PLUS

Sicher an die Prüfung: Individualisierte Vorbereitung auf den Fachausweis
Abschlussfeier edupool.ch 10.12.2015

Erfolgreiche Direktionsassistentinnen

Assistentin oder Assistent sucht Weiterbildung

Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis