MarKom-Zertifikatsprüfung

MarKom-Assistent
Die MarKom Zertifikatsprüfung qualifiziert Neu- und Quereinsteiger/-innen in die Berufsfelder Marketing, Verkauf, Kommunikation, Public Relations und Dialogmarketing in den fachlichen Grundlagen.
Preis: CHF 2'100.00
Dauer: 3 Monate

Nächster Start: 16.10.2018

Daten und Fakten zu diesem Bildungsgang

Nutzen

Der Bildungsgang bereitet Sie auf die MarKom-Zertifikatsprüfung vor. Erfolgreiche Absolvent/innen tragen (seit Januar 2017) den Titel „Markom-Assisten/in“.

Mit dem Markom-Zertifikat können Sie bei uns die Lehrgänge für Marketingfachleute oder Verkaufsfachleute in verkürzter Version absolvieren (s. Grafik unter Mein Anschluss).

Der Mehrwert der MarKom Zertifikatsprüfung ist:

  • der erleichterte Einstieg in die Berufsfelder Marketing, Verkauf, Kommunikation, Public Relations und Dialogmarketing;
  • die vertiefte Information zur Erleichterung der Berufswahl;
  • die höhere Durchlässigkeit beim Berufswechsel.
KompetenzstufeB Könner

Berufsbild

Das Umfeld eines Unternehmens ändert sich immer rascher; der Wettbewerb wird immer härter. Als Spezialist/-in in den Bereichen Marketing, Verkauf, PR und Kommunikation müssen Sie stets noch professioneller arbeiten und die verschiedenen Ansätze, Instrumente und Methoden kennen und projektmässig umsetzen können. Zudem sollen Sie planerische, koordinierende und kontrollierende Aufgaben übernehmen können. Mit dem Erwerb des MarKom-Zertifikats legen Sie das Fundament für diese berufliche Zukunft.

Zielgruppen

Die Ausbildung eignet sich für Neu- und Quereinsteiger/-innen, die sich in den Berusfeldern Marketing, Verkauf und Kommunikation Fuss etablieren wollen. Ebenso geeignet sind:

  • Personen, die den Wiedereinstieg in den Berufsalltag oder den Umstieg in ein anderes Berufsfeld anstreben;
  • Personen, die sich mit einem fundierten Grundlagewissen in der faszinierenden Welt des Marketings und Verkaufs beruflich weiterentwickeln wollen;
  • Personen mit Berufspraxis, die sich ein umfassendes, fachspezifisches Wissen aneignen wollen.

Voraussetzung für die Teilnahme

Für die Anmeldung gelten keinerlei Vorbedingungen – ausser, dass die Kandidatinnen und Kandidaten mindestens 18 Jahre alt sein müssen.

Dauer

3 Monate

Bildungsziele

Sie erhalten Entscheidungsgrundlagen für die Wahl der künftigen Fachrichtung. Mit dieser Ausbildung ist Ihnen ein erleichterter Einstieg in die Berufswelt zur Erlangung der erforderlichen Praxis sicher.

Lektionentafel

Total 82 Lektionen davon 16 Lektionen Blended Learning:

Grundwissen BWL 12
Grundwissen VWL 6
Grundwissen Marketing und Kommunikation 24
Grundwissen Verkauf und Distribution 9
Grundwissen Recht 9
Grundwissen PR 6
Total Präsentlektionen 66

Methoden / Didaktik

Die Unterrichtsmethoden bestehen aus:

  • Direktunterricht
  • Praktischen Übungen
  • MarKom-Prüfungs-Tool
  • Paar- und Gruppenarbeiten
  • Diskussionen
  • Blended Learning
     

Unser MarKom-Prüfungstool ist explizit für Studierende der KV-Schulen entwickelt worden. Die Online-Testplattform beinhaltet über 450 Fragen und ist somit eine ideale Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfung. Unabhängig von Zeit und Ort können Sie sich damit erfolgreich auf die Prüfung vorbereiten.

Blended Learning: Rechnen Sie für die Nachbearbeitung der Theorie bzw. der  Vertiefungsfragen mit mindestens 16 Stunden Selbststudium und/oder Arbeit in der Lerngruppe.

Zulassungsbedingungen für Abschlussprüfung

Für die Anmeldung zur MarKom Zertifikatsprüfung gelten keinerlei Vorbedingungen – ausser, dass die Kandidatinnen und Kandidaten mindestens 18 Jahre alt sein und die Prüfungsgebühr vollständig einbezahlt haben müssen.

Prüfungsträger

Folgende Organisationen bilden die Trägerschaft der MarKom-Zulassungsprüfung:

Mein Anschluss

Die Lehrgänge Marketingfachleute oder Verkaufsfachleute können Sie mit dem MarKom-Zertifikat bei uns und an anderen KV-Schulen in verkürzter Version absolvieren. Siehe dazu auch die folgende Grafik:

Lehrgangskonzept Marketingfachleute

OrtKV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
KurskostenMeineLernbox(mehr Infos)Interne Prüfungsgebühren
CHF 2'100.00CHF 150.00CHF -
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Preisinfo

Bundesbeitrag Subjektfinanzierung

Finanzielle Beiträge des Bundes für Sie

Alle Teilnehmenden in Bildungsgängen zur Vorbereitung auf eine eidg. Prüfung (eidg. Fachausweis oder eidg. Diplom) mit Start nach dem 1.8.2017 werden unabhängig vom Wohnkanton mit bis zu 50% der Kosten für diese Weiterbildung unterstützt. Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche ab dem 1.1.2018 die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren, unabhängig vom Prüfungserfolg. Die KV Zürich Business School stellt Ihnen den regulären Preis in Rechnung. Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Für den Bildungsgang «MarKom» bedeutet dies:
Das Angebot ist als Teil Ihrer Weiterbildung beitragsberechtigt unter folgenden Bedingungen:
- Sie absolvieren innerhalb von 7 Jahren (ab Ausbildungsstart) auch die eidg. Berufsprüfung für Marketing-, Verkaufs- oder PR-Fachleute
- Sie haben keine Kantonsbeiträge für Ihre Ausbildung zum «MarKom» erhalten.
- Der vom Bund maximal ausbezahlte Betrag für einen eidg. Fachausweis inkl. aller vorbereitenden Kurse beträgt CHF 9500.-

Weitere Infos zum 2-semestrigen Lehrgang Marketingfachleute

Weitere Infos zum 2-semestrigen Lehrgang Verkaufsfachleute


Weitere Infos zur Subjektfinanzierung

Zeitmodelle

Abendklasse

Dienstag und Donnerstag, 17.45 - 21.00 Uhr

Erster Kurstag: 16.10.2018
Letzter Kurstag: 12.01.2019
Jetzt anmelden

Tagesklasse

Samstag, 08.00 - 16.00 Uhr

Erster Kurstag: 03.11.2018
Letzter Kurstag: 12.01.2019
Jetzt anmelden

Leitung Bildungsgang

Kommunikationsplaner mit eidg. Fachausweis, eidg. Dipl. Kommunikationsleiter, MAS in Marketing der Universität Basel, SVEB-1-Zertifikat

Michael Broglin arbeitete über 20 Jahre in der Beratung bei verschiedenen Werbeagenturen für Auftraggeber wie Post, Volvo, Migros Genossenschafts-Bund, UBS, Valser Wasser u.a. 
Zudem betreute er Marketing- und Kommunikationsmandate für diverse gemeinnützige Institutionen. Seit 10 Jahren ist er in der Weiterbildung als Leiter von Bildungsgängen und als Dozent tätig.

Michael Broglin
Telefon: 
+41 44 974 30 32

Beratung
Michael Broglin,
Telefon: 
+41 44 974 30 32

Nächste Infoanlässe
Montag, 3. September 2018 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 12. November 2018 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
22.

Links

MarKom
Downloads
Bildungswelt-Broschüre downloaden...
PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version

Neueste Beiträge aus dieser Bildungswelt

| Alle anzeigen...
Q-Award für wegwandern.ch

Mit dem Online Marketing Manager starteten Sie durch!

Mit dem Online Marketing Manager zum Erfolg!

Mit der KV Zürich Business School aufs Podest.

Die besten Verkaufsleiter 2017!

Höchst erfolgreiche Marketingfachleute an der eidg. Prüfung

Wir gratulieren unseren Marketingfachleuten zu ihrem tollen Erfolg an der eidg. Prüfung 2017.
Marketing/Kommunikation

Neue Marketing- und Kommunikations-Ausbildungen

Die neuen Zertifikatslehrgänge vermitteln Ihnen das Know-how für eine erfolgreiche Marketingkarriere.