Leiter/-in Human Resources

mit eidg. Diplom
Werden Sie Vorreiter im neu konzipierten, sehr praxisorientierten und attraktiven Lehrgang zum/zur Leiter/in Human Resources! Sie entwickeln Personalstrategien und setzen sie um, gestalten Veränderungsprozesse mit, verantworten HR-Konzepte von der Idee bis zur Umsetzung, festigen Ihr gesamtheitliches Führungsverständnis und kommunizieren gekonnt gegen Innen und Aussen? Diese Auswahl an Kompetenzen und viele mehr vermitteln wir Ihnen für den eidg. Abschluss zum/zur Leiter/in Human Resources.
Regulärer Preis: CHF 15'800.00
Reduzierter Preis:
KurskostenLehrmittelkostenInterne Prüfungsgebühren
CHF 7'900.00CHF 450.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft
Dauer: 2 1/2 Semester

Nächster Start: 08.05.2020

Daten und Fakten zu diesem Angebot

Nutzen

Nach dem zweieinhalb-semestrigen Vorbereitungskurs auf die höhere Fachprüfung für eidg. dipl. Leiter/-in Human Resources verfügen Sie über die Fähigkeiten, entweder die Gesamtverantwortung HR in mittelgrossen Unternehmen oder für Teilbereiche grosser Organisationen zu übernehmen. Sie gestalten in Ihrem Arbeitsbereich strategische Themen des Unternehmens mit, entwickeln Konzepte mit Blick auf die Gesamtunternehmung und gestalten HR Prozesse effizient und nachhaltig. Sie tragen einen Beitrag zur Kulturentwicklung und Begleitung von Veränderungsprozesse bei. Zudem sind Sie mit Themen rund um die Führung von Mitarbeitenden vertraut. Wir bringen Sie im modernen HR auf den neusten Stand und geben Ihnen einen Methodenkoffer zur Hand, mit dem Sie Ihre Mitarbeitenden und Ihr Umfeld zu Höchstleistungen motivieren.

KompetenzstufeD Experten

Berufsbild

Der/Die Leiter/-in Human Resources trägt die Gesamtbereichsverantwor­tung eines mittelgrossen Unternehmens oder für Teilbereiche grosser Or­ganisationen. Sie leisten mit ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Sämtliche Aktivitäten des Personalmanagements dienen der Umsetzung der unternehmerischen Vision und der Erreichung strategische Ziele. Sie gestalten die Strategie des Unternehmens bzw. der Organisation entscheidend mit.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, die typischerweise in Unternehmen und Organisationen mittlerer Grösse arbeiten und den Schritt von der HR Fachperson zum HR Business Partner oder zur HR Leitung machen und dies mit einem eidg. Diplom untermauern wollen. Herzlich willkommen sind auch Geschäftsführer von Klein- und mittelgrossen Unternehmen, die sich mit HR-Themen auseinandersetzen und diese vertiefen wollen.

Ziel ist, den neuen Lehrgang bewusst von einem Master of Advanced Studies (MAS) abzuheben.

Dauer

2 1/2 Semester

Bildungsziele

Ziel des Lehrganges ist es, HR Fachpersonen zu begleiten und den nächsten Entwicklungsschritt in Ihrer Karriere zu ermöglichen. Dies um als Leiter/in HR oder als HR Business Partner die Wechselwirkung von Unternehmenszielen und -prozessen und dem Human Resources Management wirkungsvoll zu unterstützen.

Lektionentafel

hr-leiter_lektionentafel.jpg

Methoden / Didaktik

Wir legen grossen Wert darauf, dass unsere Bildungsgänge in der Praxis verankert sind. Unser Dozententeam stellen wir sorgfältig mit einer guten Mischung aus selbstständigen Unternehmern und Kaderpersonen zusammen. Sie unterrichten jene Bereiche, in denen sie beruflich tätig sind. Das garantiert den Praxisbezug und eine hohe Aktualität der vermittelten Inhalte.

Alle Teilnehmer durchlaufen zu Beginn der Ausbildung ein Assessment, bei dem die Kompetenzen aus den Handlungsfeldern der Ausbildung beleuchtet werden. Die Ergebnisse werden während der gesamten Ausbildung fortlaufend reflektiert.

Der Unterricht findet für Sie im Klassenverband statt. Wir bauen auf Ihrem soliden bestehenden Wissen auf, sodass Sie es vernetzt vertieft anwenden können. Die fachlichen gesetzlichen Grundlagen werden in diesem Lehrgang nicht explizit unterrichtet.

Zulassungsbedingungen für Abschlussprüfung

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie

a) über den Fachausweis HR-Fachfrau/HR-Fachmann oder eine andere Berufsprüfung mit HR nahen Berufsbildern verfügen. Zusätzlich sind mindestens sechs Jahre Berufserfahrung vorzuweisen, davon entweder zwei Jahre als qualifizierte HR-Praxis oder vier Jahre Tätigkeit in HR-Projekt- oder HR-Beratungsfunktionen für komplexe Aufgabenstellungen

oder

b) über einen Abschluss einer universitären Hochschule, Fachhochschule, Höheren Fachschule oder einer eidgenössischen höheren Fachprüfung verfügen und mindestens vier Jahre Berufserfahrung vorweisen können, davon entweder zwei Jahre als qualifizierte HR-Praxis oder vier Jahre Tätigkeit in HR-Projekt- oder HR-Beratungsfunktionen für komplexe Aufgabenstellungen;

oder

c) über einen Abschluss auf der Tertiärstufe verfügen und mindestens 6 Jahre Führungserfahrung vorweisen können, davon 2 Jahre Führung über zwei Hierarchiestufen.

Als qualifizierte HR-Praxis wird eine umfassende HR-Generalisten-funktion mit HR-Gesamtverantwortung in einem mittelgrossen Unternehmen oder eine komplexe Teilbereichsverantwortung in einem grösseren Unternehmen verstanden.

Prüfungsträger

OrtKV Business School Zürich, Bildungszentrum Sihlpost oder Campus Europaallee, direkt beim HB Zürich
Preis
KurskostenLehrmittelkostenInterne Prüfungsgebühren
CHF 15'800.00CHF 900.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft
Reduzierter Preis

Bundesbeitrag Subjektfinanzierung

Finanzielle Beiträge des Bundes für Sie

Alle Teilnehmenden in Bildungsgängen zur Vorbereitung auf eine eidg. Prüfung (eidg. Fachausweis oder eidg. Diplom) mit Start nach dem 1.8.2017 werden unabhängig vom Wohnkanton mit bis zu 50% der Kosten für diese Weiterbildung unterstützt. Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche ab dem 1.1.2018 die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren, unabhängig vom Prüfungserfolg. Die KV Business School Zürich stellt Ihnen den regulären Preis in Rechnung. Sie beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Weitere Infos zur Subjektfinanzierung

KurskostenLehrmittelkostenInterne Prüfungsgebühren
CHF 7'900.00CHF 450.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Preisinfo

Kosten für externe Tagung CHF 400 (Alkoholfreie Getränke während der externen Tagung sind inbegriffen)

Module

Freitag und Samstag von 08.45 - 16.30 Uhr

Erster Kurstag: 08.05.2020
Letzter Kurstag: 27.08.2021
Jetzt anmelden
Beratung
batalla_9831.jpg
Jessica Batalla
Telefon: 
+41 44 974 30 45

Nächste Infoanlässe
Montag, 30. März 2020 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 15. Juni 2020 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 24. August 2020 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
Montag, 30. November 2020 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
28.

Links

hrse
Downloads
Bildungswelt-Broschüre downloaden...
PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version

Neueste Beiträge aus dieser Bildungswelt

| Alle anzeigen...
Abschlussfeier Sozialversicherungsfachleute 5.12.2018

Rund 10% über dem Schweizer Durchschnitt

Sozialversicherungsfachleute schliessen mit einer Erfolgsquote von 76 % ab
fotolia_127394733_s.jpg

Toller Erfolg im Lehrgang der HR Fachleute

HR-Leiter

Der Ferrari unter den HR Ausbildungen

Die Königsdisziplin neu auch bei uns
fotolia_77414723_s_karrierestart.jpg

Personalassistent/ -innen haben den Durchblick

Und das nicht nur im beruflichen Alltag.