Projektmanagement Advanced
Zertifikate IPMA Ebenen A B und C sowie Projektmanager/-in KV ZÜRICH BUSINESS SCHOOL

Professionelles Projektmanagement wird immer mehr gefordert. Der Schlüssel für den Erfolg darin ist die Handlungskompetenz. Diese vermitteln wir Ihnen in der Weiterbildung Projektmanagement Advanced.

Projektmanagement für Fortgeschrittene: Mit der Weiterbildung Projektmanager Advanced...


Regulärer Preis: CHF 2'770.00
Preis mit Kantonsbeitrag: CHF 2'266.00
Dauer: 1 Semester

Nächster Start: Nächstes Startdatum folgt.


Daten und Fakten zu diesem Bildungsgang

Nutzen

Projektmanagement für Fortgeschrittene: Mit der Weiterbildung Projektmanager Advanced professionalisieren Sie Ihre Handlungskompetenz und reflektieren die Projektarbeit aus der Praxis.

Wenn Sie bereits über ausreichendes Wissen verfügen und relevante Erfahrungen in verantwortungsvollen Positionen im Projektmanagement verfügen, geht es in einem zweiten Schritt darum, die Projektarbeit weiter zu reflektieren und in der Handlungskompetenz noch professioneller zu werden. In diesem Semester erwerben Sie zusätzliche Qualifikationen in Projektmanagement.

KompetenzstufeC Profis

Berufsbild

Die Märkte von heute werden dynamischer, der technologische Fortschritt entwickelt sich immer rasanter, die Produkt- und Innovationszyklen verkürzen sich laufend und die wirtschaftliche Globalisierung schreitet unaufhaltsam fort. Damit ein Unternehmen rasch reagieren und wettbewerbsfähig bleiben kann, muss es immer mehr Vorhaben projektmässig durchführen.
Mehr Projekte erhöhen zwangsläufig den Bedarf an qualifizierten Projektmitarbeitenden. Neben Fach- und Sozialkompetenz sind dazu auch Kenntnisse in der Leitung und in der Administration von Projekten notwendig. Auch Vereine und Nonprofit-Organisationen ziehen einen grossen Nutzen daraus, wenn ihre Projekte professionell abgewickelt werden.
Das heutige Wirtschaftsumfeld verlangt vom einzelnen Arbeitnehmer immer mehr berufliche Qualifikationen für bestimmte Funktionen in Form von Kompetenznachweisen und Auszeichnungen. Häufig sind Abschlüsse Türöffner für neue anspruchsvolle  Aufgaben und Tätigkeiten.
Seit einiger Zeit haben Sie die Möglichkeit, im Bereich Projektmanagement nationale Diplome und international anerkannte Zertifikate zu erlangen.

Zielgruppen

Dieser Bildungsgang eignet sich für Sie, wenn Sie bereits über ausreichendes Wissen und Erfahrung in Projektmanagement verfügen und Ihre Handlungskompetenz reflektieren und professionalisieren möchten.

Geeignet für Berufstätige aller Branchen, die theoretische Grundlagen in Projektmanagement vorweisen können und mindestens zwei Jahre relevante Erfahrungen in Projekten in einer verantwortungsvollen Position gesammelt haben (z.B. in einer projektleitenden Position).

Voraussetzung für die Teilnahme

Sie sollten mindestens 25 Jahre alt sein und über mindestens zwei Jahre einschlägige Projekterfahrung verfügen.

Für die vorbehaltlose Aufnahme in den Bildungsgang sollten Sie weiter einen der folgenden Abschlüsse vorweisen können:

  • Diplom/Zertfikat Projektassistent/-in KV Zürich Business School
  • Zertifikat Projektassistent/-in (IPMA Ebene D)
  • Certified Associate in Project Management (CAPM)
  • Diplom Projektleiter/-in SIZ
  • Spezialist/-in in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis
  • Experte/Expertin in Organisationsmanagement mit eidg. Diplom
     

Genauere Informationen finden Sie im Leitfaden für die Zulassung in den Bildungsgang, welche Sie beim Sekretariat beziehen können.

Dauer

1 Semester

Bildungsziele

Sie sind in der Lage…

  • ein Projekt oder Teilprojekt mittels Einsatz von sinnvollen Methoden und Techniken zu leiten
  • Projektphasen zu planen sowie in der Projektabwicklung Termine und Pendenzen zu überwachen
  • die autonome Verwaltung und Verantwortung für das Projektdokumentationssystem zu übernehmen
  • Budget und Finanzzahlen für das Projekt zusammenzustellen und Massnahmen für die Beschaffung der notwendigen Finanzmittel zu definieren
  • organisatorische Massnahmen im Rahmen der Projektkommunikation zu beschreiben

Lektionentafel

Beschaffungswesen   4
Finanz- und Rechnungswesen   4
Mensch und Projektarbeit 12
Innovationsmangement   6
Einführung internat. Zertifizierung   6
Leistungsnachweise der Teilnehmenden 18
Personalwesen   4
Qualitätsmangement   2
Rechtliche Aspekte   4
Risikomangement   2
Sicherheit und Gesundheit   2
Strategisches Projektmanagement   4
Unterrichtsgestaltung   2
Total 70

Methoden / Didaktik

Als Studierende/-r profitieren Sie davon, dass alle Dozierenden sich mit unseren eigenen Angeboten im didaktischen Bereich weiterbilden können. So werden Sie Ihnen das Fachwissen vielfältig vermitteln und Sie können sich auch Begleitkompetenzen aneignen. Ihr betriebswirtschaftliches Wissen wird entsprechend Ihrer Stufe motivierend gefördert. Die Unterrichtsmethoden richten sich individuell nach dem Bildungsangebot.

Die Lehrmethoden richten sich nach der Thematik und der Zielsetzung der einzelnen Kurse:

  • Grundlagenreferate
  • Lehrgespräche
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Präsentationen durch Studierende
  • Diskussionsrunden
  • Workshops und Werkstätten
  • Rollenspiele
  • Im Klassenverband fördern Sie mit Diskussionen aus unterschiedlichen Blickwinkeln Ihre kritische und vernetzte Denkweise sowie die schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit.
     

Der Kursbesuch umfasst 4 Lektionen pro Woche. Während der gesamten Ausbildungszeit ist mit 4–6 Stunden Heimstudium pro Woche zu rechnen (Repetition und Vertiefung des Stoffes, Lösen von Hausaufgaben, Vorbereitung von Präsentationen, Arbeiten in freiwilligen Lerngruppen).

Zulassungsbedingungen für Abschlussprüfung

IPMA: Die Voraussetzungen für die Zulassung zu den Prüfungen ist abhängig von der Ebene:

  • Das Mindestalter liegt zwischen 20 und 25 Jahren
  • die Mindesterfahrung in Projekten liegt zwischen einem und fünf Jahren.

Prüfungsträger

Verein zur Zertifizierung von Personen im Management (VZPM): www.vzpm.ch

OrtKV Zürich Business School, Bildungszentrum Sihlpost, direkt beim HB Zürich
Preis
KurskostenLehrmittelkostenInterne Prüfungsgebühren
CHF 2'770.00CHF 50.00CHF 310.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft
Preis mit Kantonsbeitrag

Der Preis mit Kantonsbeitrag gilt für Personen, die bei Ausbildungsbeginn ihren Wohnsitz im Kanton Zürich haben. Dies gemäss Verordnung über die Finanzierung von Leistungen der Berufsbildung (VFin).

KurskostenLehrmittelkostenInterne Prüfungsgebühren
CHF 2'266.00
CHF 50.00CHF 310.00
*: 10% Rabatt: Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten. Alle Infos zur Mitgliedschaft

Zeitmodelle

Nächstes Startdatum folgt.

Leitung Bildungsgang

Lorenz Bützberger

Lorenz Bützberger ist Produktmanager für die Weiterbildungen in Projektmanagement an der KV Zürich Business School. Er ist selbständig tätig als Organisationsberater und Trainer, spezialisiert in Business-Prozessmanagement und Projektmanagement. Seine Projektmandate sind vor allem im Finanzbereich angegliedert. Mit über 20 Jahren Tätigkeiten als Dozent, Prüfungsexperte und Mitglied in Prüfungskommissionen verfügt er über ein breite Erfahrung im Bildungswesen.

Lorenz Bützberger

Beratung

Katinka Petralia
Katinka Petralia
Telefon: 
+41 44 974 30 47

Links

Verein zur Zertifizierung von Personen im Management
Nächste Infoanlässe
Montag, 28. November 2016 - 18:15, Bildungszentrum Sihlpost, Aula
30.
Downloads
Bildungswelt-Broschüre downloaden...
PDF-Version (kompakt) PDF-Version PDF-Version

Ich berate Sie gerne!

Judith Wespi
Bildungsberaterin
+41 44 974 30 00
bildungsberatung@kvz-schule.ch

Damit wir Sie schneller und besser beraten können, benutzen Sie doch unseren Beratungsfragebogen.


Jetzt gerade aktuell in der Bildungswelt Office Management und Organisation

  • Direktionsassistent/in KOMPAKT und PLUS

    Direktionsassistent/in KOMPAKT und PLUS

    Sicher an die Prüfung: Individualisierte Vorbereitung auf den Fachausweis [Mehr ]

  • Abschlussfeier edupool.ch 10.12.2015

    Erfolgreiche Direktionsassistentinnen

    [Mehr ]

  • Assistentin oder Assistent sucht Weiterbildung

    Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis [Mehr ]

  • Direktionsassistentinnen

    Die zwei erfolgreichsten Direktionsassistentinnen der Schweiz…

    ….haben sich auf die eidg. Prüfung an der KV Zürich Business School vorbereitet. [Mehr ]

  • Informatik-Weiterbildungen

    IT-Weiterbildungen

    Neue spannende Angebote [Mehr ]